Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis

Packen Sie Ihr Haus warm ein

.. mit einer Hohlraumdämmung für zweischaliges Mauerwerk mit hochwertigen Dämmstoffen.

Gedämmt wird der Hohlraum zwischen Innen- und Außenwand Ihres Hauses. Dazu gehört auch eine gründliche Vorbereitung und Reinigung der Luftschicht.

Außenwanddämmung

Bis in die 70er Jahre war die Bauart von zweischaligem Mauerwerk - Innen- und Außenmauer, dazwischen eine Hohlschicht von 4-10 cm - in Norddeutschland weit verbreitet.

Nicht gedämmtes Mauerwerk ist auch innen kalt, der Wohnkomfort wird erheblich beeinträchtigt. Kalte, ungedämmte Wände können sogar zu gesundheitsschädlichem Schimmelpilz führen. Bedingt durch dieses nicht mehr zeitgemäße Mauerwerk sind die Heizkosten in solchen Gebäuden sehr hoch. Hier hilft eine nachträgliche Kerndämmung mit hochwertigen Dämmwerkstoffen.

Die Arbeiten werden nach sorgfältiger Vorbereitung von qualifizierten Bauhandwerkern ausgeführt. Eine gründliche Überprüfung der Gegebenheiten vor Ort - insbesondere die sorgfältige Reinigung der Luftschicht zur Verhinderung von späteren Kältebrücken - ist uns dabei besonders wichtig.

Wir beraten Sie gerne - rufen Sie uns an.