Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis

Die Kälte kommt von unten

Eine Wärmedämmung der Kellerdecke mit Dämmplatten ist für die optimale Dämmung eines Hauses wichtig. Dazu gehört auch die kontrollierte Kellerbelüftung.

Kellerdämmung

Gedämmt wird die Unterseite der Kellerdecke mit hochwertigen Dämmplatten. Bei einer Kellerdecke aus geschlossener Balkenlage, werden die Hohlräume mit Einblasdämmung verfüllt.

Die Arbeiten werden nach sorgfältiger Vorbereitung von qualifizierten Bauhandwerkern ausgeführt. Eine gründliche Prüfung vor Ort ist uns dabei besonders wichtig. Eine gute Vorbereitung garantiert auch eine qualitätiv hochwertige, saubere und günstige Durchführung.

Das angenehmere Wohnklima merken Sie sofort. Ab jetzt sparen Sie Heizkosten – die Heizungsregelung kann herunter gedreht werden.
Mit einem guten Wärmeschutz gewinnen Sie Wohnqualität, steigern den Wert Ihres Hauses und tragen durch den geringeren Energieverbrauch zum Klimaschutz bei.

Wir beraten Sie gerne - rufen Sie uns an.